NEUIGKEITEN

Eine langfristige Sicht…
22 April 2018 - Geschichte
Eine langfristige Sicht…

Ernesto Colnago hat die Zukunft immer langfristig gesehen. Während des kalten Krieges schaute er über den Eisernen Vorhang, um zu sehen, was auf der anderen Seite passierte. Colnago, ein großer Forscher und Entdecker im Bereich der Fahrrad-Technologie, ist auch ein umsichtiger und renommierter Geschäftsmann, der sorgfältig alle verfügbaren Geschäftsmöglichkeiten untersucht. Einige Märkte, die ihn schon immer interessiert haben, sind die noch nicht entdeckten und unberührten Märkte der Sowjetunion und DDR. Eine Zusammenarbeit führte schließlich zu den vielen Erfolgen sowie zu einer wesentlichen Stärkung des Images des bekanntesten Fahrrad-Konstrukteurs der Welt. „Bei den Olympischen Spielen in Moskau im Jahre 1980 gewannen wir Gold beim Mannschaftszeitfahren mit der UDSSR“, erinnert sich Colnago. „Für dieses Rennen bauten wir ein ganz spezielles Rad mit einem 26er Vorderrad, einer tieferen Gabel und Aerolenkern in der Form von Rinderhörnern. Ich erinnere mich daran wegen des Erfolgs. Unsere Räder wurden auf der ganzen Welt berühmt. Wir gewannen auch Gold bei den Olympischen Spielen in Seoul im Mannschaftszeitfahren und im Einzelrennen mit der DDR. Es war in technologischer und kommerzieller Hinsicht ein wichtiger Entwicklungsschritt”.

Colnago 2019 collection
Download the catalog