NEUIGKEITEN

Es ist 1982, das Team Del Tongo wird geboren
13 Juni 2017 - Geschichte
Es ist 1982, das Team Del Tongo wird geboren

Zum Ende der Saison 1981 wird gesagt, dass der Vertrag zwischen Saronni und dem Patron von Gis Gelati Pietro Scibilia beendet ist. Das Team Del Tongo fuhr seit Jahren Rennrad, nämlich seit der Zeit als Nencini Amateur war. Als sie von den Neuigkeiten erfuhren, zögerten sie nicht und griffen zum Hörer, um Ernesto Colnago anzurufen. “Der erste Kontakt mit Stefano and Pasquale war sehr gut“, sagte Ernesto Colnago.

Wir verstanden uns von Anfang an sehr gut, weil wir alle eine Leidenschaft fürs Radfahren teilten. Wir waren einfache Leute, die dieselbe Sprache sprachen: die universale Sprache des Radsports. Ich erinnerte mich, dass wir nicht viel über Geschäfte sprachen, sondern viel über Radfahren, Rennen und Siege. Zu einem gewissen Zeitpunkt rief ich Saronni and Chiappano an sagte: “Hey, ich habe hier einige Leute gefunden, mit denen wir wirklich gut zusammenarbeiten können”.

„Wir hatten immer noch nicht über Geld gesprochen, aber es schien, als ob wir uns gut verstehen würden. Es war im Interesse von Allen. Das Team wurde so gegründet, wie Chiappano und ich es hätten haben wollen“, erinnerte sich Colnago. „Sie waren diesbezüglich ziemlich entspannt“: ‚Stell Dir das Team so zusammen, wie du es haben willst‘. „Wenn man berechnet, wieviel Geld wir zu jener Zeit im Jahre 1982 investiert hatten, so fingen wir mit einem Team an, das international schnell an Anerkennung gewinnen sollte. Beppe gewann das Sechs-Tage-Rennen von Mailand, dann gewann er 10 weitere Rennen, bevor er das wichtigste Rennen des Jahres in Goodwood gewann: die Weltmeisterschaft”.

Colnago 2019 collection
Download the catalog