NEUIGKEITEN

Giro di Sicilia: Molano dreht beim 2. Sieg in Sizilien richtig auf
30 September 2021 - Neuigkeiten
Giro di Sicilia: Molano dreht beim 2. Sieg in Sizilien richtig auf

Der Sprintmechanismus des UAE Team Emirates hat auch heute wieder effizient funktioniert, und Juan Sebastian Molano hat den Sieg pünktlich auf der Ziellinie in Mondello errungen. Der Kolumbianer gewann somit die zweite Etappe des Giro di Sicilia (173 km, Start in Selinunte), und zwar vor Filippo Fiorelli (Bardiani-CSF, der dann wegen Unregelmäßigkeiten im Sprint ans Ende der Gruppe verwiesen wurde), Matteo Moschetti (Trek-Segafredo) und Jakub Mareczko (Vini Zabù).