NEUIGKEITEN

Aufstehen und Frühstück: Das ist Merckxs Tag des Stundenrekords
22 Februar 2018 - Leben
Aufstehen und Frühstück: Das ist Merckxs Tag des Stundenrekords

Es sind nur noch ein paar Tage bis zum 25. Oktober, als Eddy Merckx im Jahre 1972 seinen Stundenrekord in Mexico Stadt aufstellte. Das war vor knapp 45 Jahren.

Zusammengefasst hier ein paar Momente dieses historischen Tages: Merckx wacht um 5:15 Uhr auf. Dr. Angelo Cavalli schreibt in seine Unterlagen: 48 bpm, Gewicht 75 kg, Blutdruck 50-125. Scheint gut gelaunt zu sein.

Um 6:45 Uhr ist er bereits im Velodrom, wo er für 45 Minuten in die Pedale tritt. Das Wetter ist ziemlich gut, aber die Wettervorhersage sagt Sonnenschein an. Er frühstückt wie jeder Schüler auf dem Weg zur Schule: Brot mit Butter und Marmelade, Kochschinken und Filterkaffee.

Doctor Cavalli betont, wie wichtig das Frühstück sei. Kleidung: Ganzkörperanzug und darunter ein trägerloses Hemd. Dann fragt er seinen Arzt: “Trage ich das Unterhemd?” Giorgio Albani antwortet: “Nimm ein leichteres, aber zieh eins drunter.”