NEUIGKEITEN

Letztes Rennen für 2018: Tour of Guangxi. UAE Team Emirates reist für das Etappenrennen nach China
16 Oktober 2018 - Team
Letztes Rennen für 2018: Tour of Guangxi. UAE Team Emirates reist für das Etappenrennen nach China

Der Wettkampfkalender vom UAE Team Emirates wird das Jahr 2018 mit der Gree-Tour of Guangxi, einem UCI WorldTour-Rennen abschließen. Das Rennen im Süden Chinas findet vom 16. bis 21. Oktober statt.

Die Sportdirektoren Philippe Mauduit (Frankreich) and Bruno Vicino (Italien) werden die folgenden Fahrer vorbereiten, die bei dem Wettkampf in Asien die sechs Etappen in Angriff nehmen werden:

– Fabio Aru (Italien)

– Matteo Bono (Italien)

– Yousif Mirza (Vereinigte Arabische Emirate)

– Jan Polanc (Slowenien)

– Aleksandr Riabushenko (Weißrussland)

– Ben Swift (GB)

– Oliviero Troia (Italien)

„Dies ist das erste Mal in meiner Karriere, dass ich in China ein Rennen fahren werde. Ich bin sehr neugierig auf diese neue Erfahrung und freue mich darauf, ein neues Land zu entdecken”, betonte Fabio Aru. „Wie in den letzten Rennen, an denen ich teilgenommen habe, werde ich nicht unter viel Druck stehen, um in China Ergebnisse zu erzielen. Allerdings möchte ich wirklich mein Bestes in diesem Wettbewerb geben und eine neue Grenze des weltweiten Radsports kennenlernen.

Ich werde alles für mein Team geben. Wir werden versuchen das Rennen überall bekannt zu machen und mit unserem Trikot angeben.”

Colnago 2019 collection
Download the catalog