UAE Team Emirates

Ergebnisse

Unter den 19 Siegen, die man in 2017 und von Januar bis Mai 2018 für sich erzielen konnte, gewann das UAE sechsmal den ersten Platz. Drei Siege wurde dabei von Alexander Kristoff errungen:

  • Etappe der Abu Dhabi Tour
  • Etappe der Omani Tour
  • Eschborn-Frankfurt
Champions

Das Ziel des Team UAE besteht darin, zusammen mit mehreren jungen Talenten und einigen der herausragendsten Athleten in der gegenwärtigen Radsportszene die besten Ergebnisse in jeder Art von Rennen zu erzielen: von den Klassikern, die nur einen Tag dauern, bis zu allen großen Etappen-Rennen.

Daniel Martin

Geboren im Jahre 1986 in Birmingham (GB). Er ist der Neffe des Champions der 1980er Jahre, Stephen Roche.

Er ist seit 2008 Profi und hat seitdem 17 Siege verbucht, einschließlich mehrerer Etappensiege bei den großen Touren und zwei Klassikern wie der Lombardei-Rundfahrt und dem Rennen Lüttich-Bastogn-Lüttich.

Er fährt auf einem Colnago v2r.

Fabio Aru

Geboren im Jahre 1990 in Sardinien, in San Gavino Monreale. Er ist seit 2012 Profi und ein wahrer Bergfahrer. Er kann in seiner Karriere bislang sieben Siege verbuchen. Darunter ein erster Platz im Gesamtklassement bei der Spanienrundfahrt, zudem zwei Podiumsplätze beim Giro dItalia, verschiedene Etappensiege beim Giro selbst und bei der Tour de France, bei der er auch zwei Tage im gelben Trikot fuhr.

Er fährt auf einem Colnago C64.

Alexander Kristoff

Geboren im Jahre 1987 in Stavanger und Profi seit 2006. Er ist ein sehr schneller Sprinter und gut 73 Siege vorweisen. Darunter das Mailand – Sanremo und die Flandern-Rundfahrt. Diese beiden Siege ragen über allen anderen hinaus. Zudem gewann er mehrere Etappen beim Giro d’Italia und bei der Tour de France.

Er fährt auf einem Colnago Concept.